D-Bienchen beim 1. HVS-Sichtungstraining in Leipzig

Beim heutigen 1. HVS-Sichtungstag der BAW 2009 in Leipzig sorgten unsere D-Bienchen für einen weiteren Erfolg in unserer Nachwuchsarbeit.

Bereits am letzten Wochenende fand ein Sichtungstraining des Spielbezirks Ostsachsen statt. Dabei wurden gleich sechs unserer D-Bienchen von den Bezirksauswahltrainerinnen Kerstin Herzer und Kathrin Täschner zum  1. HVS-Sichtungstag des Jahrgangs 2009 eingeladen. Lotta Reimer, Romina Pittl, Lisa Gneuß, Viktoria Corsten, Emily Sue Heinrich und Förderlizenzbiene Lena Gräfe vom Radeberger SV durften heute zusammen mit weiteren Spielerinnen aus Görlitz, Radeberg und Hoyerswerda den Spielbezirk Ostsachsen vertreten und sich den Sichtern präsentieren. Nach individuellen Tests und dem Turnier der Bezirksauswahlen, bei dem der Bezirk Ostsachsen alle Spiele für sich entscheiden konnte, wurden die 10 Toptalente des Tages ausgezeichnet - darunter gleich drei unserer Bienchen, Viktoria Corsten, Förderlizenzbiene Lena Gräfe vom Radeberger SV und Emily Sue Heinrich.

Wir freuen uns über diesen Erfolg und sagen alle Nominierten herzlichen Glückwunsch. Bereits vor den Sommerferien findet die zweite Sichtung statt. Bis dahin dürfen unsere Bienchen unter der Anleitung unserer Trainer fleißig weiter an sich arbeiten.

Zurück